Fortbildungskurse

F22-16: Meine Stillberatung und was die Babynahrungsindustrie damit zu tun hat

In dieser Fortbildung wollen wir der Frage nachgehen, auf welche Weise die Babynahrungsindustrie Einfluss nimmt, um den Verkauf ihrer Produkte zu fördern. Wir diskutieren, was auf verschiedenen Ebenen getan werden kann, um das Stillen gegen kommerzielle Interessen zu schützen und die Familien entsprechend deren Bedürfnissen evidenzbasiert zu begleiten und zu beraten, ohne dass sich Firmeninteressen dazwischen schieben.

Termin: 22. Oktober 2022, 9:30-13:00 Uhr (2 x 90 min zzgl. Pause(n)) - 16 TeilnehmerInnen

Referentinnen: Utta Reich-Schottky

Ort: Diese halbtägige Fortbildung findet in einer Online-Konferenz bei WEBEX statt. Der Link wird am Tag vor der Veranstaltung per E-Mail versendet.
Aus technischen Gründen empfehlen wir den Download der App vor dem Beitritt. Die Moderation wird 15 min vorher beginnen, um eventuell auftretende technische Hürden zu meistern. Es gilt Kamera-an-Pflicht (Präsenzkontrolle).

Preis: 95€ 

Die Anmeldung bitte per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit diesem Anmeldebogen.

F23-11: Nach schwierigem Stillstart zurück an die Brust

Aus unterschiedlichsten Gründen kann der Stillstart erschwert und ein Stillen an der Brust zunächst nicht möglich sein. Der Weg zurück an die Brust ist ebenfalls sehr unterschiedlich und vor allem sehr individuell.
Die Fortbildung beschäftigt sich mit den Möglichkeiten, wie er gelingen kann. Welche Grundlagen müssen wir im Blick haben und welche Möglichkeiten haben wir in der Begleitung zur Verfügung. Wir bauen auf dem Verständnis der physiologischen Grundlagen des Stillens, dem Wissen um die Reflexe des Säuglings sowie den Auswirkungen der erfolgten Interventionen auf. Daraus entwickeln wir angepasste "Wege zurück an die Brust". Anhand von Fallbeispielen (auch aus der eigenen Beratungspraxis) werden wir Beispiele der individuellen Vorgehensweise durchsprechen.

Termin: 11.02.2023, 09:30 - 13:00 Uhr (mit 30 min Pause nach 1,5 Stunden)

Ort: Diese halbtägige Fortbildung findet in einer Online-Konferenz bei WEBEX statt. Der Link wird am Tag vor der Veranstaltung per E-Mail versendet.
Aus technischen Gründen empfehlen wir den Download der App vor dem Beitritt. Die Moderation wird 15 min vorher beginnen, um eventuell auftretende technische Hürden zu meistern. Es gilt Kamera-an-Pflicht (Präsenzkontrolle).

Preis: 105 € 

Die Anmeldung bitte per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit diesem Anmeldebogen (erscheint demnächst).

F22-17: Schmerzen in der Stillzeit

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt.

Schmerzen in der Brust treten häufig in der Stillzeit auf, und sie sind für viele Frauen der Grund, ihr selbst gestecktes Stillziel nicht zu erreichen. Es gibt viele Ursachen für Schmerzen, und oft können sie vermieden oder auch schnell behoben werden. Die Vorbeugung dieser Probleme ist ein zentrales Element in der Stillbegleitung. Falls sie dann doch auftreten, sollte möglichst eine schnelle Behandlung erfolgen. Auch in der Behandlung kann Stillunterstützung eine wichtige Rolle spielen – aber auch die Grenzen der Stillberatung sollten im Auge behalten werden.

Termin:19.11.2022, 009:30-13:00 Uhr (mit 30 min Pause nach 1,5 Stunden)

Ort: Diese halbtägige Fortbildung findet in einer Online-Konferenz bei WEBEX statt. Der Link wird am Tag vor der Veranstaltung per E-Mail versendet.
Aus technischen Gründen empfehlen wir den Download der App vor dem Beitritt. Die Moderation wird 15 min vorher beginnen, um eventuell auftretende technische Hürden zu meistern. Es gilt Kamera-an-Pflicht (Präsenzkontrolle).

Preis: 95 € 

Die Anmeldung erfolgt per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit diesem Anmeldebogen.