Willkommen beim DAIS

Aus aktuellem Anlass weisen wir darauf hin, dass wir KEINE Online-Kurse anbieten. Nähere Informationen zur Ausbildung hier.
Hier finden Sie aktuelle Empfehlungen zu Beratungssituationen.

Stillen ist die normale Säuglingsernährung. Bei der Geburt sind Mutter und Kind auf Stillen eingestellt. Ein guter Start und ein problemloses Fortdauern der Stillbeziehung sind dennoch nicht selbstverständlich.

Erfolgreiches Stillen braucht passende Rahmenbedingungen und Unterstützung. Manchmal treten medizinische Probleme auf, die entsprechender Behandlung bedürfen. Oft sind es jedoch fehlendes Wissen rund ums Stillen, unzulängliche Handhabung und Unterstützung, Verunsicherung oder äußere Kritik, die das Stillen beeinträchtigen. Gesellschaftliche Bedingungen zum Beispiel in bezug auf die Erwerbstätigkeit von Müttern beeinflussen die Stillmöglichkeiten. Und nicht zuletzt untergraben allgegenwärtige wirtschaftliche Interessen am Verkauf von künstlicher Nahrung und Zubehör das Stillen.

Mütter brauchen in ihrem Umfeld kundige Menschen, die die Grundlagen für erfolgreiches Stillen kennen und in hilfreiche Praxisangebote umsetzen können. Auch oder besonders wenn Schwierigkeiten auftreten, benötigt jede Mutter Unterstützung darin, ihren eigenen Weg zu finden und zu gehen.

Dieses Wissen können Sie bei uns mit einem sorgfältig aufgebauten Curriculum erwerben und in Ihren beruflichen und sonstigen Lebenszusammenhängen einsetzen. Zum Beispiel in der Mutter-zu-Mutter-Beratung, bei der Stillgruppen- oder sonstigen Kursleitung, als ÄrztIn, HeilpraktikerIn, Pflegekraft oder Hebamme, als ÖkotrophologIn, ApothekerIn, ApothekenmitarbeiterIn oder ErzieherIn.

Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen an guten Startbedingungen für Mütter und Kinder zu arbeiten!

Um als DAIS auch auf gesellschaftlicher Ebene dazu beizutragen, haben wir uns mit anderen Organisationen zur Nationalen Stillförderung zusammengeschlossen.